Nepomuk-Stiftung ehrt Pfarrer Wilfried Evertz

"Er hat das Herz am rechten Fleck" Von Hans Peter Brodüffel BEUEL. Die kirchliche Bürgerstiftung Johannes Nepomuk Beuel hat Pfarrer Wilfried Evertz das Stiftungsabzeichen in Gold verliehen. Der leitende Pfarrer des Seelsorgebereiches "An Rhein und Sieg" war vor vier Jahren Initiator der Stiftungsgründung und ist Vorsitzender des Stiftungsrates, also des Kontrollgremiums.

 

Lesen Sie mehr auf: http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/beuel/beuel-mitte/Er-hat-das-Herz-am-rechten-Fleck-article1713101.html#plx534934471

.